Kleine Fluchten aus dem Trubel: Berlin
WeShare Team

Von 

WeShare Team

Veröffentlicht am 

23.5.2022

Kleine Fluchten aus dem Trubel: Berlin

Jetzt teilen:

Stadtleben ist besonders im Frühling und Sommer schön, keine Frage. Eisdielen, Biergärten, abends lange im Park sitzen…es gibt Schlimmeres. Trotzdem kriegen wir manchmal einen Rappel vom Trubel und brauchen dringend Natur. Geht’s euch auch so? Hier im Blog teilen wir regelmäßig unsere besten Plätze im Grünen. Sonnenbrille einpacken, Picknickkorb füllen, und dann nix wie raus hier. 

Paddeln und wandern in Lychen: Treibholz

Hier am Lychener Oberpfuhlsee könnt ihr verschiedene Boote mieten und tiefenentspannt durch die Uckermark und die Mecklenburgische Seenplatte treiben. Es gibt Einzel-Kajaks und Kanus für 10 Personen, Stand-Up-Paddle-Boards und sogar Flöße für Gruppen von 10-100 Personen (mit Verpflegung), sowie geplante Floßfahrten. Das gute Gewissen schippert gleich mit, denn die Betreiberfirma “Treibholz” ist Partner von Natürlich Uckermark, einem Netzwerk von nachhaltigen Tourismusanbietern.

Zur Reiseland Brandenburg Website

Streifzug durch die Wildnis: Naturpark Nuthe-Nieplitz

Naturfreundinnen und Vogelbeobachter finden im Naturpark Nuthe-Nieplitz ihr kleines Paradies. See- und Fischadler, Baumfalken, Silberreiher und viele weitere Vogelarten sind hier zuhause. Die naturnahen Bruchwälder geben sich nicht nur im Herbst malerisch-geheimnisvoll. Ein ehemaliger Truppenübungsplatz hinterließ eine imposante Sanddüne. Und die Stadt? War nie weiter weg.

Zur Reiseland-Brandenburg Website

Skaten mit Aussicht: Fläming Skate 

Über 200 km feinster Asphalt warten auf eure Rollen, um Europas Skater-Paradies auf mehreren Rundkursen zu erobern. Egal ob ihr radelt oder rollt oder ein Laufrad schiebt, hier ist euer Asphalttraum (und eine schöne Abwechslung zum Berliner Kopfsteinpflaster). Erholen könnt ihr euch danach im "Roggenkönig" im Gutshaus Petkus. Das familienfreundliche Skate-Hotel bietet frische regionale Gerichte und selbstgebackenen Kuchen. Und Betten für die Nacht mit Platz für Fahrräder und Anhänger sowie einen großen Spielplatz für die Kinder.

Zur Reiseland-Brandenburg Website

Weitere

Unterwegs

Posts

Weitere Posts für dich